Prophylaxe (professionelle Zahnreinigung)

Prophylaxe durch professionelle Zahnreinigung in unserer Zahnarztpraxis in Hamburg

Professionelle Zahnreinigung zur Beseitigung von Plaque

Die beiden häufigsten Erkrankungen von Zähnen und Zahnfleisch, Karies und Parodontitis, entstehen durch Zahnbeläge, die so genannte Plaque. Dieser Zahnbelag ist jedenfalls nur durch äußerst gründliche Mundhygiene zu beseitigen. Deshalb gehört eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung und gegebenenfalls Anleitung in Sachen Mundhygiene zu den Grundbausteinen unserer Behandlung.

Kariesschutz

Unsere ausgebildeten Dentalhygienikerinnen erstellen einen individuellen Mundhygienestatus, entfernen danach alle erreichbaren Zahnbeläge mit Hand- und Ultraschallinstrumenten. Die Zahnoberflächen werden dabei geglättet und poliert, die Zähne werden zum Kariesschutz fluoridiert. Somit lassen sich beginnende Erkrankungen des Zahnfleisches (Gingivitis) erfolgreich behandeln.

Auch bei Parodontitis notwendig

Bei tieferen Erkrankungen (Parodontitis) dient die professionelle Zahnreinigung als Vorbehandlung zur eigentlichen Parodontaltherapie.

Wie oft diese Prophylaxemaßnahmen notwendig sind, hängt von der Karies- bzw. Parodontitisaktivität des einzelnen Patienten ab. Unsere Dentalhygienikerinnen legen in Absprache Recall-Intervalle fest.